Rezepte

Backofengemüse mit Kartoffeln

Zutaten:

  • verschiedenes Gemüse (ich habe Möhren, Zucchini, Paprika, Kohlrabi, Blumenkohl, Broccoli, Rosenkohl verwendet)
  • Kartoffeln
  • etwas Zitronensaft
  • etwas Balsamico
  • etwas Agavendicksaft oder Honig oder Zucker
  • etwas Olivenöl
  • Gewürze (Salz, Pfeffer, Curry, Oregano,  weitere nach Geschmack)
  • Sojadrink Natur 200 ml

Dauer:

  • Vorbereitung: 45 min
  • Im Backofen bei 200° C: ca. 45 min

Den Broccoli, den Blumenkohl, den Rosenkohl abwaschen und säubern und kurz aufkochen. Das Wasser nicht weggießen, es wird noch für die Soße verwendet. In der Zwischenzeit das restliche Gemüse waschen, schneiden und in eine feuerfeste Form geben. Achtung eine Möhre für die Soße aufheben. Das vorgegarte Gemüse hinzugegen.

20140118_120951

Für die Marinade Zitronensaft mit Balsamico, mit Olivenöl, mit Agavendicksaft und Gewürze mischen und mit einem Pinsel auf dem Gemüse verteilen.

Das Gemüse kommt jetzt ca. 40 min bei 200° C in den Backofen. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und kochen.

Für die Soße eine Möhre und eine geschälte Kartoffel kleinschneiden und in einem hohen Topf kurz in etwas Öl anbraten. Mit etwas Gemüsebrühe ablöschen (dafür können wir das Kochwasser vom Gemüse verwenden) und einkochen lassen. Wenn das Soßengemüse weich ist, den Sojadrink hinzugeben und alles mit dem Pürierstab zu einer cremigen Soße verrühren. Mit Gewürzen und etwas Agavendicksaft abschmecken.

20140118_125107

Share on FacebookTweet about this on TwitterPin on Pinterest